neuulm_dghm

Aktuelles Programm

Navigation

Samstag

zum Vortragsraum 1

zum Vortragsraum 2

Sonntag

zum Vortragsraum 1

zum Vortragsraum 2


13.Januar.2018• Raum 1

11.00 Uhr Lüftung: zentral – dezentral?
LTM GmbH
12.00 Uhr Aktuelle Energie-Förderprogramme
Regionale Energie Agentur
13.00 Uhr Batteriespeicher- mein persönlicher Energiewender?
Manfred Lehner
14.00 Uhr Photovoltaik, Batteriespeicher, Infarotheizung! Was macht Sinn?
ESS Kempfle GmbH
15.00 Uhr Bauen für die Zukunft- Wirtschaftlich-Energiebewusst- Komfortabel
Ing. Büro Brinker & Koch GmbH
16.00 Uhr Prefa Dacheindeckungen und Fassadenbekleidungen
Dachbau Schmid

13.Januar.2018 • Raum 2

11.00 Uhr Ökologische Fußbodenheizung im Fokus: Nachhaltig bauen - wohngesund heizen. Vom Nischenprodukt zum Handwerkerliebling.
Lithotherm
12.00 Uhr Intelligente Energienutzung-PV Batteriespeicher und Wärmepumpe
Lechwerke AG
13.00 Uhr Die ökologische und mineralische Alternative zur Tapete und dem Putz
Bio Zell Edelputz
14.00 Uhr Elektromobilität- clever, leise und ab 12.000€
Manfred Lehner
15.00 Uhr 100% Autarkie = SENEC SPEICHER + SENEC CLOUD
Rommel Energiefreiheit
16.00 Uhr Trends 2018 – Smart Meter und Energieautarke – Lösungen
Ehinger Energie

14.Januar.2018 • Raum 1

10.00 Uhr Bauen für die Zukunft : "Häuser ohne Energiebedarf"
Casa Nova
11.00 Uhr Vom Niedrigverschwender zum Niedrigenergiehaus
Wolfgang Ries, Architekturbüro
12.00 Uhr Der Sanierungsfahrplan – Leitfaden für die Zukunft meiner Immobilie
Ing. Büro Brinker & Koch GmbH
13.00 Uhr Wie wirkt Holz auf den Menschlichen Organismus, Holz100 Vollholzhäuser und Ökologische Dämmstoffe
Zimmerei Steigitzer
14.00 Uhr Das „fast autarke Energie-Speicher-Haus“ -Wärmepumpe, Photovoltaik und Energiespeicher
Schweizer Bau
15.00 Uhr Intelligente Energienutzung-PV Batteriespeicher und Wärmepumpe
Lechwerke AG
16.00 Uhr Eine neue Zimmerdecke innerhalb nur eines Tages
Plameco Merkle

14.Januar.2018 • Raum 2

10.00 Uhr Leben ohne Stromkosten = Energie freiheit
Rommel Energiefreiheit
11.00 Uhr Innovative Wärmepumpenkonzepte für das Einfamilienhaus
Bartl Wärmepumpen
12.00 Uhr Obeflächentrends – Fugenlose Böden und Bäder – Akzentflächen
Anker & Wies -Malerfachbetrieb
13.00 Uhr Aktuelle Energie-Förderprogramme
Regionale Energie Agentur
14.00 Uhr „Das intelligente Haus“
Ihaus Automation
15.00 Uhr Dem Schimmel keine Chance - gutes Raumklima und Behaglichkeit
Stefan Semler, Semler Fenster
16.00 Uhr Photovoltaik, Batteriespeicher, Infarotheizung! Was macht Sinn?
ESS Kempfle

Messestandorte:
Aalen, Ansbach, Aschaffenburg, Bad Tölz, Bruchsal, Darmstadt, Erlangen, Esslingen, Frankfurt, Fürth, Gummersbach, Heidenheim, Kaiserslautern, Kassel, Kempten, Landsberg, Landshut, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Memmingen, Meßkirch, Neu-Ulm, Nürnberg, Pfullendorf, Regensburg, Reutlingen, Singen, Speyer, Stuttgart, Trier, Trostberg, Tutzing, Weiden, Wernau, Wiesbaden, Wolfratshausen, Würzburg

© copyright 2001 - 2017
Mattfeldt & Sänger
Marketing und Messe AG